Kategorie: Systemarchitektur

Nichtfunktionale Anforderungen – die heimlichen Stars unter den Anforderungen

Mal ganz ehrlich – wer hat nicht schon von nichtfunktionalen Anforderungen gehört? Irgendwie scheinen diese Anforderungen in allen Büchern und Vorträgen über Requirements Engineering eine wichtige Rolle zu spielen. Doch wie sieht es in der Realität aus? In den meisten

Getagged mit: , ,

Arbeitskreis Systems Engineering September 2018

Am 27.09.2018 hat unser zweites Treffen im Rahmen des Arbeitskreises Systems Engineering vom VDI stattgefunden. Im Zentrum der Veranstaltung stand dieses Mal das Thema “Model Based Systems Engineering” (MBSE). Das dieses Thema für viele interessant ist, zeigte sich an der

Getagged mit: , , , , , ,

Anforderungen an Anforderungen

Projekte scheitern oft am Requirements-Engineering und daher möchte ich auf das wichtige Thema eingehen. Stellt sich die Frage was unter Requirements-Engineering überhaupt zu verstehen ist? In diesem Blog-Artikel möchte ich daher auf das Thema Requirements-Engineering eingehen. Unter Requirements-Engineering versteht man

Getagged mit: , , , ,

Kundenanforderungen im Rahmen eines Workshops ermitteln

“Mein Kunde/Produktmanager weiß nicht was er will!” Oft sind Kunden-Anforderungen in Entwicklungsprojekten nicht klar und es gibt kein geeignetes Lastenheft. Führt man jedoch ein Entwicklungsprojekt durch ohne die Kunden-Anforderungen verstanden zu haben, kann das dazu führen, dass Projekte in die

Getagged mit: , , , , ,

Wiederverwendung von Anforderungen

Der Einsatz von modellbasierten Werkzeugen für das Anforderungsmanagement soll uns das Leben erleichtern und die Arbeit effizienter gestalten. Doch oft werden die Werkzeuge nur als Word-Ersatz benutzt. Die Anforderungen werden in das Tool eingetragen und dann wird ein Dokument ausgeleitet.

Getagged mit: , , ,

Fähigkeiten eines Systemingenieurs

Am Samstag, den 13.05.2017 hat wieder das Systems Camp in Berlin stattgefunden. Es war wieder einmal eine sehr gelungene Veranstaltung und ich habe einige interessante Leute kennengelernt und Ideen mitgenommen. In meiner Session, die ich am Ende des Tages platziert habe,

Getagged mit: , , ,

Reverse Requirements Engineering – Altprodukte als Quelle für Anforderungen

Nicht selten lese ich in Spezifikationen, dass sich das neue System, so verhalten soll wie das alte. Doch wie verhält sich das alte? Wenn man hier keine entsprechende Spezifikation hat, dann fischt man erst einmal im Trüben. Oft ist das

Getagged mit: , , ,

Veranstaltungstipp im Februar in München

Für alle, die sich gerne über die Themen Functional Safety, Requirements Engineering oder Systems Engineering austauschen oder neues lernen wollen, habe ich einen Veranstaltungstipp. Vom 23.02.2017 – 25.02.2017 findet in München ein Barcamp zu diesen Themen statt. Wer noch nicht

Getagged mit: , ,

Fehlermanagement: Ups – ein Fehler

Fehler sind unvermeidbar – das klingt unangenehm, ist es aber nicht unbedingt. Denn mit gutem Fehlermanagement schaffen wir einen bewussten Umgang mit Fehlern: Die besonders fiesen Burschen werden verhindert, manche kann man abfangen und Unkritische sogar zulassen. Fehler zulassen –

Getagged mit: , ,

Das war das Modeling Craftsmanship Camp und so geht es weiter

Gestern am Samstag, den 19.11.2016, hat das Modeling Craftsmanship Camp in Hannover stattgefunden. Eine Runde von circa 35 Interessierten rund um das Thema Modellierung hat ihren Samstag damit verbracht, Ideen auszutauschen, Wissen zu vermehren und sich zu vernetzen. Es hat

Getagged mit: , , , ,
Top