Systems Engineering auf die Ohren – Podcast Empfehlung

Ich selbst sitze jeden Tag mindestens 30 Minuten im Auto. So kommen im Jahr leicht über 100 Stunden zusammen. Mit Hörbüchern und Podcasts kann man diese Fahrzeit für die Weiterbildung sinnvoll nutzen. Denn insbesondere für Ingenieure ist Weiterbildung unerlässlich. Hier trennt sich die Spreu vom Weizen. Alle sehr guten Ingenieure, die ich kenne, lesen Bücher oder Blogs, hören Vorträge und beschäftigen sich auch in ihrer Freizeit mit ihrer Berufung. In diesem Blog Artikel möchte ich einen Podcast empfehlen, den ich persönlich sehr gut finde und der mich auch selbst motiviert hat meinen Blog zu starten.

Meine Empfehlung

Wer Interesse am Thema Systems Engineering hat, sollte unbedingt den Zukunftsarchitekten Podcast hören. Hinter dem Podcast steckt Maik Pfingsten. Er ist Autor, Mentor, Speaker und Systems Engineering Evangelist. Seit Februar 2012 gibt er sein Wissen und seine Erfahrung aus über 12 Jahren als Troubleshooter in diesem Podcast weiter. Und das kann ich nur empfehlen. Mit über 100 Podcasts beleuchtet er diverse interessante Themen, die einem im Job weiterhelfen können. Die Themen sind dabei vielschichtig und bunt gemischt. Sehr interessant und wirkungsvoll finde ich seine Methode des „System Footprint“ mit der man sich schnell einen Überblick über ein System verschaffen kann. Doch auch seine Tipps zum Troubleshooting, Ansätze im Systems Engineering, Agilität, Tools und interessante Gesprächspartner machen den Podcast für mich absolut hörenswert. Wen speziell das Thema Erstellung von Lastenheften interessiert, kann einen Blick werfen auf lastenhefterstellen.de. Diese Plattform hat Maik speziell diesem Thema gewidmet. Für alle Freiberufler und Solopreneure dient die Plattform lifestyleentrepreneur.de.

Podcasts hörenIch selbst höre die Episoden gerne beim Autofahren. Es ist wirklich beeindruckend, was man im Auto so ganz nebenbei alles hören und sich fortbilden kann. Ich lese auch gerne, aber es fällt mir nicht immer leicht die Zeit dafür zu finden. Deshalb sind Podcasts und Hörbücher für mich eine ideale Ergänzung.

Was hören Sie so?

Falls Sie auch Podcasts hören oder gute Hörbücher kennen, dann freue ich mich auch über Empfehlungen. Ich kann diese auch gerne hier im Blog vorstellen.

Falls Sie Fragen haben oder sich mit mir austauschen möchten, stehe ich gerne mit Rat und Tat zur Verfügung. Ich freue mich über Feedback und wenn Sie mit mir in Kontakt treten.

Viele Grüße
Goran Madzar

Links

zukunftsarchitekten-podcast.de/

lastenhefterstellen.de

lifestyleentrepreneur.de

 

 

Kontaktieren Sie uns!

Autor

  • Goran Madzar

    MEDtech Ingenieur aus Leidenschaft! Mein Team und ich helfen Medizintechnik-Herstellern mit Engineering-Dienstleistungen dabei, Produkte zu entwickeln und in Verkehr zu bringen! Sprechen sie mich gerne an, ob bei LinkedIn oder per Mail. Ich freue mich Sie kennenzulernen.

Auch interessant:

IEC 60601-1 – Wie hängen Basisnorm, Ergänzungsnormen und Besondere Festlegungen zusammen?

Die IEC 60601-1 ist die Norm für allgemeine Anforderungen an die Sicherheit und die wesentlichen Leistungsmerkmale von medizinischen elektrischen Geräten. Wer sich mit der Entwicklung von medizinischen elektrischen Geräten befasst, ob als Qualitätsmitarbeiter, Projektleiter oder Entwickler sollte die Grundstruktur der 60601 Normenfamilie kennen. Die IEC 60601-1 ist eine internationale Norm,…
Getagged mit: , ,