„Netzwerk Systems Engineering“ Event – 14. März

Du suchst den Austausch mit anderen zum Thema Systems Engineering? Dann wird’s interessant, denn auch dieses Jahr wird es wieder einige Events für alle Systems Engineers und Interessierte in Nordbayern geben.

Das nächste NETSE steht vor der Tür

Das Netzwerk Systems Engineering, ist eine Initiative von VDI-Mitgliedern, um regelmäßige Treffen für Systems Engineers zu schaffen. Teilnehmen darf jeder und eine VDI-Mitgliedschaft ist nicht erforderlich.
Am 14. März findet das nächste NETSE Treffen in Erlangen statt und wird sich mit aktuellen Fragestellungen und Erfahrungen zum Thema „To review or not to review“ befassen.

Für uns als Medizintechnik-Ingenieure bei MEDtech, ist Systems Engineering nicht mehr aus der täglichen Arbeit in wegzudenken und deshalb nimmt MEDtech regelmäßig an SE-Events teil und hostet diese, wenn möglich, in den eigenen Räumlichkeiten als Gastgeber.

Wir freuen uns deswegen sehr über jeden Teilnehmer beim nächsten NETSE Treffen!

Warum solltest du Teilnehmen?

Systems Engineering Events bieten dir Einblicke und Erfahrungen aus der Praxis durch die Teilnehmer und Referenten. Dabei triffst du Fachleute aus den unterschiedlichsten Branchen und Bereichen und ihr knüpft wertvolle Kontakte für euer Netzwerk.
Und natürlich tauscht ihr euer Wissen aus und lernt durch Herausforderungen, Diskussionen und interaktiven Workshops dazu.

Kostenlos Anmelden kannst du dich hier: vdi.de/veranstaltungen
Die Plätze sind begrenzt, beeil dich daher und sicher dir ein Ticket!

Die Facts zum NETSE Event:

Wann 14. März 2024
17:30 – 21:00 Uhr
Wo MEDtech Ingenieur GmbH
Am Weichselgarten 7
91058 Erlangen
Kosten Die Teilnahme ist kostenlos, du musst dich lediglich anmelden ;-)
Veranstalter Bezirksverein Bayern Nordost e.V.
NW Systems Engineering
Ansprechpersonen Daniela Kaiser, Goran Madzar und Jan Vollmer.
E-Mail: nw-se.bv-bno@vdi.de

Kontaktieren Sie uns!

Autor

  • Kevin Krannich

    Kevin hat eine Ausbildung zum Kaufmann für Marketingkommunikation abgeschlossen und vor allem Erfahrung im Bereich des Onlinemarketings gesammelt. Er ist seit Mai 2023 bei MEDtech Ingenieur in der digitalen Außenkommunikation mit dabei.

    Alle Beiträge ansehen
Auch interessant:

Die sieben Grundsätze des Softwaretestens

Das Testen von Software ist unerlässlich und sollte als Prozess während des gesamten Softwarelebenszyklus aktiv sein. Wichtige Begriffe, die hier zu nennen sind, ist die Fehlhandlung, der Fehlerzustand und die Fehlerwirkung. Die Fehlhandlung ist eine menschliche Handlung, die einen Fehler in der Software auslöst. Die Handlung kann versehentlich, unwissentlich oder…
Getagged mit: , , , ,