Entwicklung eines Demoboards zur Erfassung von EKG-Daten


Im Rahmen einer Abschlussarbeit oder eines Praktikums soll ein EKG-Verstärker mit Anbindung an einen PC entwickelt werden. Für den Verstärker soll ein integrierter EKG-Baustein eingesetzt werden. Ziel ist eine HW-Lösung zu entwickeln, die auf moderner Elektronik basiert und die Anforderungen medizintechnischer Normen erfüllt.

PDF-Download

Die Arbeit soll einen Einblick in die Entwicklung im Feld Medizintechnik geben und umfasst folgende Tätigkeiten:

  • Recherche: Welche EKG-ICs gibt es? Welche Vor- und Nachteile
    haben die jeweiligen Bausteine?
  • Entwicklung einer Hardware mit dem ausgewählten Baustein unter
    Erfüllung von Anforderungen an medizinische EKG-Verstärker
  • Entwicklung einer galvanisch isolierten Schnittstelle zum PC

Die folgenden Kenntnisse werden für die Bearbeitung des Themas benötigt:

  • Gute Kenntnisse in Schaltungstechnik
  • Gute Kenntnisse in den Bereichen analoge und digitale
    Signalverarbeitung
  • Erfahrung in der Programmiersprache C und / oder Python
    wünschenswert

Die Arbeit hat eine Dauer von 4 – 5 Monaten.

Als Ingenieurbüro für Elektronik, Software und Systeme unterstützen wir unsere Kunden bei der Entwicklung Ihrer Produkte. Wir sind dabei spezialisiert auf die Entwicklung von Embedded Systemen in der Medizintechnik. Unsere Kernkompetenzen liegen in der Entwicklung von Hardware und Software sowie dem Systems Engineering.

Ihr Ansprechpartner:
Martin Bosch
E-Mail: bosch@medtech-ingenieur.de
Tel.:  +49 9131 691 241